HotJob

Travel & Work | Ferienjob | Vollzeit | Übergang | 3000-3500 €

Jobbeschreibung

Unser Name ist deine Mission – du veränderst durch kleine Gespräche unsere Welt!

Nicht nur für uns oder unsere Partner, sondern auch für dich!

Gemeinsam im Team repräsentierst du als Social-Promoter, Social Promoterin Non-Profit Organisationen im öffentlichen Raum. Ihr gewinnt langfristige Förderer/Fördererinnen und sichert so die weitere Umsetzung der wichtigen & nachhaltigen Projekte unserer Partner, die sich für Themen wie Flüchtlingshilfe, Menschenrechte und auch den Naturschutz einsetzen.

Wir bieten dir nicht nur abenteuerreiche und unvergessliche Arbeitstage, sondern auch…

  • eine Einsatzzeit in Deutschland - ideal als Ferienjob

  • kostenfreie Unterkunft & Mietwagen

  • die Chance auf persönliche & berufliche Weiterentwicklung - Quereinsteiger finden eine Perspektive

  • die Arbeit im Team - Vollzeit, Teilzeit - immer gemeinsam und natürlich...

einen Job mit Herz & Sinn!

PLUS: faire Entlohnung: über 2.500 € fix für 30 Tage + Prämien


Du bringst neben deinem kommunikativen Wesen bitte auch folgendes mit...

  • mindestens 18 Jahre

  • große Teamfähigkeit

  • gute Deutschkenntnisse

  • und Durchhaltevermögen

PLUS: Macher-Mentalität!


Wir freuen uns schon jetzt auf dich und deinen Impact – Gemeinsam für eine faire Welt!

Ganz egal ob Ferienjob, Teilzeit, Minijob oder Vollzeit – ob Student, Studentin - Schüler, Schülerin oder Quereinsteiger – bei uns ist jeder willkommen!


Bewirb dich am besten direkt über https://littletalks-jobs.de/ und wir melden uns schnellstmöglich telefonisch bei dir.

Deine neue Herausforderung im Ferienjob, Teilzeit, für den Übergang oder auch in Vollzeit wartet bereits auf dich!


Erreichbar sind wir auch bereits vorab über WhatsApp:
+49 159 017 852 76

Kleine Grüße

Dein little talks-Team

Arbeitsort/e
Remote / Home-Office
Mindestalter
Beschäftigungsverhältnis
Tags
Inserent / Arbeitgeber
Logo little talks GmbH
little talks GmbH
Recruitment
Beuthstraße 7
10117 Berlin
Die Anzeige ist aus Gründen der leichteren Lesbarkeit ggf. nicht überall geschlechts­neutral formuliert. Sie richtet sich aber grundsätzlich an alle Menschen.