Zeitung austragen – Dein erster Job wartet auf Dich!

Jobbeschreibung
Du möchtest dein Taschengeld aufbessern? Perfekt! Dann haben wir den besten Nebenjob für dich: Zeitung austragen!

Wir sind Partner von BAUER POSTAL NETWORK und suchen junge, verlässliche Schüler, die Lust haben mittwochs und freitags Zeitschriften, Kundenmagazine und Kataloge auszutragen.
Perfekt ist der Job für Schüler im Alter von 13 bis 17 Jahren.

Ob mit Inlineskates, Skateboard, Longboard, Fahrrad oder zu Fuß, ob allein oder mit Freundin, ob mit oder ohne Musik – beim Zeitung austragen kannst du so um die Häuser ziehen wie es dir am besten passt!
Bewerberalter
ab 13 Jahre
Einsatzort/e
deutschlandweit
Aachen Nordrhein-Westfalen Berlin Berlin Bochum Nordrhein-Westfalen Bonn Nordrhein-Westfalen Brandenburg an der Havel Brandenburg Bremen Bremen Darmstadt Hessen Dortmund Nordrhein-Westfalen Dresden Sachsen Hamburg Hamburg Hannover Niedersachsen Köln Nordrhein-Westfalen Leipzig Sachsen Mainz Rheinland-Pfalz Mannheim Baden-Württemberg München Bayern Nürnberg Bayern Saarbrücken Saarland Stuttgart Baden-Württemberg Ulm Baden-Württemberg
Start/Zeitraum
ab sofort
Arbeitszeiten
1-2 Stunden (immer mittwochs und freitags)
Vergütung
pro Stück
Art der Beschäftigung
siehe Jobbeschreibung

Dieses Angebot ist leider am 21.01.2019 abgelaufen. Aktuelle Jobs gibt es hier.

Anschrift
Meßberg 1, D-20086 Hamburg
Ansprechpartner
Frau Kira Dohrmann
Website
http://www.bauer-postal-network.de
Unternehmensprofil
anzeigen

Die eigenständige Marke BAUER POSTAL NETWORK (BPN) agiert seit 2009 am Markt und gehört zur Bauer Media Group - eines der führenden Medienhäuser weltweit und der größte Zeitschriftenverlag Europas.

Seit mehr als 50 Jahren verfügt die Bauer Media Group über Erfahrungen in der Zustellung von Presseprodukten. Aus einem Zustellunternehmen für die eigenen Abonnements hat sich im Laufe der Zeit ein modernes Logistikunternehmen innerhalb der Bauer Vertriebs KG entwickelt. Seit 1999 bietet BPN die Sendungszustellung auch für Kunden aus verschiedensten Branchen an.


Welche Schülerjobs gibt es eigentlich?

Kellnern

Bei diesem Job hast du viel mit Men­schen zu tun und im Regel­fall ein ange­neh­mes Arbeits­umfeld. Und nach der ganzen Rum­sitzerei in der Schule, kann ein Schüler­job als Kellner/in, bei dem man die meiste Zeit in Bewegung ist, ein will­kommener Aus­gleich sein. Die Bedienung der Gäste ist hierbei deine haupt­sächliche Tätig­keit. Das bedeutet: Bestel­lungen aufnehmen, an die Theke/Küche weiter­geben und anschlie­ßend auslie­fern... mehr »