Neben-/Freiberufliche Telefon-Interviewer/innen bundesweit

Jobbeschreibung
Marktforschungsinstitut sucht freundliche und kommunikative Telefon-Interviewer/innen, die gerne da arbeiten möchten, wo es Spaß macht, beispielsweise in einem unserer Telefonstudios in Wiesbaden oder Offenbach oder bundesweit von zu Hause aus.

Wir bieten die ideale Tätigkeit auf freiberuflicher Honorarbasis:
- abwechslungsreiche Projektangebote überwiegend zum Thema Medien
- freie Zeiteinteilung nachmittags und abends an Werktagen, tagsüber am Wochenende
- Einsatztage und Häufigkeit der Einsätze werden flexibel selbst bestimmt

Keine Verkaufs- oder Werbetätigkeit!

Haben Sie Interesse?
Senden Sie einfach eine kurze Mail an Frau Diana Klinec oder rufen Sie an.

Ihr Profil:
- mindestens 18 Jahre
- kommunikationsstark, engagiert und zuverlässig
- angenehme Telefonstimme und gute Umgangsformen
- sehr gute Deutschkenntnisse

Technische Voraussetzungen für das Telefonieren von zu Hause aus:
- Windows PC/Laptop mit LAN-Kabel
- Internetanschluss über Kabel oder DSL
- Headset
- Telefon (Festnetz/VoIP)
- Skype
Bewerberalter
ab 18 Jahre
Einsatzort/e
bundesweit von zu Hause aus oder im Telefonstudio in Wiesbaden oder Offenbach
Berlin Berlin Bonn Nordrhein-Westfalen Chemnitz Sachsen Darmstadt Hessen Duisburg Nordrhein-Westfalen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Erfurt Thüringen Erlangen Bayern Essen Nordrhein-Westfalen Flensburg Schleswig-Holstein Halle Sachsen-Anhalt Hamburg Hamburg Hannover Niedersachsen Heidelberg Baden-Württemberg Jena Thüringen Koblenz Rheinland-Pfalz Köln Nordrhein-Westfalen Leverkusen Nordrhein-Westfalen Mannheim Baden-Württemberg München Bayern
Start/Zeitraum
unbefristet
Arbeitszeiten
nachmittags, abends, am Wochenende
Vergütung
auf Honorarbasis
Art der Beschäftigung
Freie Mitarbeit / Selbständige Tätigkeit

Dieses Angebot ist leider abgelaufen. Aktuelle Jobs gibt es hier.

Anschrift
Am Prime Parc 9, D-65479 Raunheim
Telefon
06142 / 9205138 (D) +49 6142 / 9205138
Ansprechpartner
Frau Diana Klinec
Website
http://www.gfk-mcr.de/


Welche Schülerjobs gibt es eigentlich?

Regalauffüller

Da sich die Regale in Ge­schäf­ten und Super­märk­ten den Tag über leeren, müssen diese regel­mäßig wieder auf­ge­füllt werden. Neben dem nor­ma­len Ver­kaufs­perso­nal kümmern sich in erster Linie Regal­auf­füller um den Nach­schub. Der Job besteht also darin, zu schauen, welche Waren fehlen, um diese dann aus dem Lager zu holen und neu in den Rega­len zu plat­zie­ren. Dabei ist darauf zu achten, dass die Pro­duk­te or­dent­lich ein­sor­tiert werden, also an der vorge­sehe­nen Stelle, mit der Vor­der­seite nach vorne und gerade aus­gerich­tet... mehr »