Aushilfe zur Warenverprobung

Jobbeschreibung
Benötigt wird ein Helfer/in für die Verprobung (also das Einscannen der Barcodes von Artikeln) im Supermarkt mittels eines mobilen Datenerfassungsgerätes sowie danach die Anbringung von Preisschildern am Regal.
Dauer von Di., 11.08. bis Di., 18.08. ausser Sonntag, also 7 Tage. Arbeitszeit ca 08.00 bis 17.00 Uhr.
Technik- und Zahlenverständnis sowie gute Deutschkenntnisse, Pünktlichkeit und Ausdauer werden erwartet.
Arbeitsort ist 86568 Motzenhofen.
Anfahrt muss selbständig erfolgen.
Keine Einzeltage – nur die gesamte Zeit möglich.
Bewerberalter
ab 16 Jahre
Einsatzort/e
86568 Motzenhofen
Aachen Nordrhein-Westfalen Berlin Berlin Bonn Nordrhein-Westfalen Brandenburg an der Havel Brandenburg Braunschweig Niedersachsen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Erlangen Bayern Essen Nordrhein-Westfalen Fürth Bayern Hamburg Hamburg Hannover Niedersachsen Karlsruhe Baden-Württemberg Köln Nordrhein-Westfalen Leipzig Sachsen Leverkusen Nordrhein-Westfalen Münster Baden-Württemberg Nürnberg Bayern Oldenburg Niedersachsen Osnabrück Niedersachsen Schwabach Bayern
Start/Zeitraum
11.08.2020
Arbeitszeiten
ganztags
Vergütung
10 EUR pro Stunde
Art der Beschäftigung
Geringfügige Beschäftigung / Minijob

Dieses Angebot ist leider am 08.10.2020 abgelaufen. Aktuelle Jobs gibt es hier.

Anschrift
Kaiser-Wilhelm-Ring 30, D-55116 Mainz
Telefon
0177 / 8228322 (D) +49 177 / 8228322
Telefax
03212 / 1430042 (D) +49 3212 / 1430042
Ansprechpartner
Herr Dirk Pägelow


Welche Schülerjobs gibt es eigentlich?

Produktionshelfer

Während in Büros oder Hand­werks­betrie­ben die Arbeit oftmals liegen­bleiben und später erledigt werden kann, wenn Mitar­beiter im Urlaub sind, müssen im produ­zierenden Gewerbe die Maschinen und Fließ­bänder weiter­laufen. Dabei gibt es durchaus viele kleine und große Betriebe, die gerade in der Ferien­zeit Schüler als Produk­tions­helfer einsetzen, da die Aufgaben zum Teil leicht zu erlernen sind... mehr »