Betreuer*Innen, Teamer*Innen inklusive Ferienfahrten

Jobbeschreibung
Wir suchen Dich! - Teamer wanted!

Du bist volljährig, interessierst Dich für inklusive Ferienreisen, reist gern und hast im Sommer noch nichts vor.
Dann unterstütze uns 3 Wochen/ 1200€ als Betreuer*in bei unseren Ferienreisen.

Wir haben noch freie Stellen für die Reise an die Ostsee, nach Thüringen und Bergkamen.

Du benötigst keine einschlägigen Vorkenntnisse.
Wir würden uns wünschen wenn du in der Pflege tätig werden könntest, teamfähig, kritikfähig und zuverlässig bist und wenn du mit den Kids den Alltag gestaltest.
Wir organisieren kleine und große Ausflüge, kochen selber / gemeinsam mit den Kids und genießen Ferienlagerstimmung.

Wir bieten intensive Vorbereitung und Kennenlernen der Teilner*innen.
Bewerberalter
ab 18 bis 45 Jahre
Einsatzort/e
Ostsee, Thüringen, Bergkamen
Aachen Nordrhein-Westfalen Augsburg Bayern Berlin Berlin Bochum Nordrhein-Westfalen Bonn Nordrhein-Westfalen Braunschweig Niedersachsen Bremen Bremen Chemnitz Sachsen Darmstadt Hessen Dortmund Nordrhein-Westfalen Dresden Sachsen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Essen Nordrhein-Westfalen Frankfurt Hessen Halle Sachsen-Anhalt Hamburg Hamburg Hannover Niedersachsen Köln Nordrhein-Westfalen München Bayern Stuttgart Baden-Württemberg
Start/Zeitraum
22.06.19 - 13.07.2019 oder 12.07-02.08.19
Vergütung
1200 EUR pauschal
Art der Beschäftigung
Übungsleiter / Ehrenamt

Dieses Angebot ist leider abgelaufen. Aktuelle Jobs gibt es hier.

Anschrift
Weichselstr. 24a, D-10427 Berlin
Telefon
030 / 68837660 (D) +49 30 / 68837660
Ansprechpartner
Frau Nadine Redlich / Frau Anja Forkel


Welche Schülerjobs gibt es eigentlich?

Inventurhilfe

In fast jedem Geschäft ist einmal im Jahr Inventur angesagt. Das bedeutet, dass alle Artikel, die im Lager und in den Verkaufsräumen sind, gezählt werden müssen. Also eine Bestandsaufnahme, um festzustellen wie viel tatsächlich von jedem Artikel noch da ist. Denn nicht selten geht im Supermarkt eine Flasche zu Bruch oder Sachen werden schlichtweg gestohlen. Bei dem Job geht es also in erster Linie ums... mehr »