Vielseitige Messejobs für Schüler/innen & Studenten/innen

Jobbeschreibung
Wir veranstalten Regionalmessen an verschiedenen Standorten in ganz Deutschland, für die wir zuverlässige und freundliche Aushilfen suchen. Wer Spaß an der Arbeit in Teams hat und vielseitig einsetzbar ist, der findet bei uns viele spannende Aufgaben.

Gemeinsam mit anderen jungen Menschen gestaltest Du unsere Messen mit. Du entscheidest, an welchen Wochenenden Du uns unterstützen kannst und wir zahlen 10,50€ Stundenlohn, deine An- und Abreise sowie Hotel und Verpflegung.
Die Abrechnung erfolgt über kurzfristige Beschäftigung. Das bedeutet Ihr könnt 70 Tage im Jahr sozialversicherungsfrei für uns arbeiten.

Auf der Messe selbst kannst Du beispielsweise bei der Kinderbetreuung, am Einlass, auf den Parkplätzen oder an der Besucherinformation eingesetzt werden.

Unser Team freut sich darauf, Dich kennenzulernen. Egal, ob Du schon Eventerfahrung hast oder bei uns sammeln möchtest, Du kannst sofort anfangen. Wir freuen uns, Dich in einem kurzen Vorgespräch (ohne Bewerbung) kennen zu lernen. Für einen Termin sind wir wie folgt zu erreichen:
Sarah Merholz Tel.: 02506 / 3002911, s.merholz@baumesse.de
Bewerberalter
ab 17 bis 26 Jahre
Einsatzort/e
Essen, Offenbach, Rheda-Wiedenbrück, Göttingen, Braunschweig, Mönchengladbach, Darmstadt, Hofheim, Pforzheim, Bad Kreuznach, Kalkar am Niederrhein, Bad Dürkheim, Münster
Aachen Nordrhein-Westfalen Augsburg Bayern Bergheim Nordrhein-Westfalen Berlin Berlin Bremen Bremen Chemnitz Sachsen Darmstadt Hessen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Essen Nordrhein-Westfalen Frankfurt Hessen Fulda Hessen Fürth Bayern Hamburg Hamburg Köln Nordrhein-Westfalen Leipzig Sachsen München Bayern Nürnberg Bayern Stuttgart Baden-Württemberg Ulm Baden-Württemberg Würzburg Bayern
Start/Zeitraum
ab Januar 2020
Arbeitszeiten
Freitag bis Sonntag
Vergütung
10,50 EUR siehe Jobbeschreibung

Dieses Angebot ist leider abgelaufen. Aktuelle Jobs gibt es hier.

Anschrift
D-48167 Münster
Telefon
02506 / 3002920 (D) +49 2506 / 3002920
Telefax
02506 / 3002910 (D) +49 2506 / 3002910
Ansprechpartner
Frau Sarah Merholz


Welche Schülerjobs gibt es eigentlich?

Produktionshelfer

Während in Büros oder Hand­werks­betrie­ben die Arbeit oftmals liegen­bleiben und später erledigt werden kann, wenn Mitar­beiter im Urlaub sind, müssen im produ­zierenden Gewerbe die Maschinen und Fließ­bänder weiter­laufen. Dabei gibt es durchaus viele kleine und große Betriebe, die gerade in der Ferien­zeit Schüler als Produk­tions­helfer einsetzen, da die Aufgaben zum Teil leicht zu erlernen sind... mehr »