Dein Job an der frischen Luft

Jobbeschreibung
Komm zum No.1 - Brötchenlieferdienst! Wir beliefern morgens unsere Kunden mit leckeren Backwaren vom familiengeführten Handwerksbäcker aus der Region ohne Zusatzstoffe, täglich frisch und lecker & direkt an die Haustür noch bevor die Bäcker öffnen - freu' dich drauf! Genau das sollst du bei uns tun, begeistere von unserem tollen Service!

Deine Benefits:
• Top Verdienst (Fixum plus Provision) – bis 75 Euro in 3,5 Std.
• Abenteuer, Spaß & Teamwork
• vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• qualifiziertes Arbeitszeugnis für deine spätere Karriere
• Aufstiegsmöglichkeiten zum Teamleiter mit Personalverantwortung

Deine Aufgabe:
Du bist unser Flyer aus Fleisch und Blut, du weckst Interesse und faszinierst die Leute, mit Deiner offenen Art, von unserem Service, dabei beantwortest erste Fragen zum Service und vereinbarst direkt an der Haustür, eine gratis Probelieferung unserer leckeren Backwaren. Du sammelst dabei viel Erfahrung, der Dir später im Bereich Sales und Deiner allgemeinen Rhetorik eine wertvolle Grundlage sein wird

Deine Skills:
• Kein Abschluss erforderlich 
• du bist mindestens 15 Jahre alt 
• du bist schlagfertig, überzeugungsstark, aufgeschlossen und freundlich 
• du verfügst über ein gepflegtes Äußeres und hast keine Scheu, auf Menschen zuzugehen? 
• du hast viel Freude am Kontakt mit den unterschiedlichsten Charakteren
• min. zwei Einsätze pro Woche, gerne mehr
• Abfahrt am vereinbarten Treffpunkt ab ca. 15 Uhr
• Kernarbeitszeit: werktags 16-20 Uhr, samstags 10-14 Uhr oder nach Vereinbarung

Good 2 know:
Mögliche Abholorte vor Einsätzen sind: Tübingen, Böblingen und Filderstadt

Möchtest du einen Einblick gewinnen, was Dich als Promoter bei Morgengold erwartet, dann starte den Videoclip (1:45 min) unter auf unserer Webseite.

(Job | Nebenjob | Studentenjob | Arbeit | Student | Schüler | Azubi | Abi | Geld | Geldverdienen | 450 Euro | Minijob | Verkauf | Promoter | Bäcker | Morgengold)
Bewerberalter
ab 15 Jahre
Einsatzort/e
Böblingen, Nürtingen, Reutlingen, Tübingen, Esslingen, Göppingen
Aachen Nordrhein-Westfalen Augsburg Bayern Berlin Berlin Bochum Nordrhein-Westfalen Bonn Nordrhein-Westfalen Braunschweig Niedersachsen Bremen Bremen Chemnitz Sachsen Darmstadt Hessen Dortmund Nordrhein-Westfalen Dresden Sachsen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Essen Nordrhein-Westfalen Frankfurt Hessen Halle Sachsen-Anhalt Hamburg Hamburg Hannover Niedersachsen Köln Nordrhein-Westfalen München Bayern Stuttgart Baden-Württemberg
Start/Zeitraum
sofort oder nach Vereinbarung
Vergütung
13 EUR pro Stunde

Dieses Angebot ist leider abgelaufen. Aktuelle Jobs gibt es hier.

Anschrift
Klaffensteinstraße 4-1, D-71032 Böblingen
Telefon
0711 / 89462632 (D) +49 711 / 89462632
Telefax
0711 / 89462639 (D) +49 711 / 89462639
Ansprechpartner
Herr Tobias Kienle
Website
http://morgengold.de
Unternehmensprofil
anzeigen

Morgengold bringt's - Freu Dich Drauf

Auf dieses Motto bauen Morgengold Frühstücksdienste in Deutschland und Österreich seit über 25 Jahren mit Erfolg.
Qualität und Kundenservice sind für uns das A und O. Mit über 100.000 Kunden in Deutschland sind wir klarer Marktführer im Bereich des Brötchenlieferdienst.

Wir beliefern mit unserem Morgengold Betrieb im Großraum Esslingen, Göppingen, Nürtingen, Reutlingen, Tübingen und Böblingen unsere Kunden täglich mit frischen Backwaren zum Frühstück.

Wir arbeiten ausschließlich mit den besten Bäckereien der Stadt zusammen. Es sind handwerklich orientierte, familiengeführte Bäckerei- und Konditoreibetriebe mit Tradition und Zukunft. Die Backwaren werden täglich frisch für uns zubereitet. Industriebackwaren, die mit Zusatzstoffen hergestellt werden oder fertige, tiefgefrorene Backwaren, welche nur aufgebacken werden, kommen bei uns nicht in die Tüte.


Welche Schülerjobs gibt es eigentlich?

Gassi gehen

Ein beliebter Schülerjob, den bereits 13-Jährige ausüben dürfen, ist das Ausführen von Hunden. Vor allem berufstätige Menschen, die einen Hund haben und erst abends nach Hause kommen, brauchen deine Hilfe. Denn viele Hunde schaffen es nicht, den ganzen Tag einzuhalten und/oder sollen etwas Gesellschaft haben, wenn Frauchen bzw. Herrchen acht oder neun Stunden arbeiten sind. Aber auch ältere Menschen, die nicht mehr so gut zu Fuß sind... mehr »