Zusteller (m/w/d, ab 13 J.) in Stadt und Landkreis Osnabrück

Jobbeschreibung
Der NOZ Medienvertrieb Osnabrück sucht zur Verstärkung Mitarbeiter (m/w/d):

- als Zusteller (m/w/d, ab 13 J.) von Anzeigenblättern am Samstag (ON am Sonntag)

Welche Vorteile bietet der Job als Zusteller?

- Arbeit an der frischen Luft
- Viel Bewegung – Kombination von Arbeit & Sport
- Selbstständiges Arbeiten
- Verteilung in der Regel in Wohnortnähe – keine (lange) Anfahrt
- Einstieg ins Berufsleben & erstes eigenes Geld verdienen (für Jugendliche)

Klingt interessant? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Für weitere telefonische Vorabinformationen oder Rückfragen erreichst du uns von Montag bis Freitag von 08.30 – 16.30 Uhr unter der Telefonnummer 0541-6001 3703.
Bewerberalter
ab 13 Jahre
Einsatzort/e
Osnabrück, Bad Iburg, Georgsmarienhütte, Melle, Melle-Neuenkirchen/Wellingholzhausen, Bad Rothenfelde, Hilter, Dissen, Bramsche, Bad Essen
Bad Essen Niedersachsen Bad Iburg Niedersachsen Bad Rothenfelde Niedersachsen Bramsche Niedersachsen Dissen Niedersachsen Georgsmarienhütte Niedersachsen Hilter Niedersachsen Melle Niedersachsen Osnabrück Niedersachsen Wellingholzhausen Niedersachsen
Start/Zeitraum
ab sofort
Art der Beschäftigung
Geringfügige Beschäftigung / Minijob


Anschrift
Weiße Breite 4, D-49084 Osnabrück
Telefon
0541 / 60013703 (D) +49 541 / 60013703
Telefon
0541 / 60013704 (D) +49 541 / 60013704
Ansprechpartner
Frau Carina Frenzel / Frau Vanessa Plantholt
Website
http://www.noz-mvo.de
Unternehmensprofil
anzeigen

Starkes Team, starker Service: Beheimatet unter dem Dach der NOZ MEDIEN, sorgen die NOZ Medienvertriebe Osnabrück und Emsland mit mehr als 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dafür, dass Zeitungen, Prospekte und adressierte Sendungen schnell und zuverlässig ankommen. Dafür braucht es viel Leidenschaft und Engagement für unsere Sache – und: zufriedene Mitarbeiter, die bei uns ein berufliches Zuhause gefunden haben.



Welche Schülerjobs gibt es eigentlich?

Babysitten

Einer der beliebtesten Schüler­jobs ist ohne Zweifel das Baby­sitten. Nicht zuletzt, weil es zu den Tätig­kei­ten gehört, die du bereits mit 13 Jahren im privaten Rahmen ausüben darfst. Dennoch ist der Job nicht zu un­ter­schät­zen, denn als Baby­sitter hast du ein Höchst­maß an Ver­ant­wor­tung – nämlich für einen kleinen Menschen! Und gerade deshalb sollte nicht der Blick auf eine schnelle Ta­schen­geld­auf­bes­se­rung im Vor­der­grund stehen, sondern... mehr »