Bundesfreiwilligendienstleistende/r

Jobbeschreibung
Die Tafel-Akademie gGmbH, gegründet 2015, ist eine Tochter der Tafel Deutschland e.V. und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Ehrenamtliche in den Tafeln für ihr Engagement zu qualifizieren und zu stärken, neue Freiwillige für die Arbeit der Tafeln vor Ort zu gewinnen, ehrenamtliche Vorstände in ihrer Arbeit zu unterstützen und Forschungsvorhaben in diesen Bereichen zu begleiten oder selbst durchzuführen. Dafür arbeiten wir in lokalen Netzwerken und Strukturen von Landesorganisationen der Tafeln mit, die es ermöglichen, unsere Angebote vor Ort zu installieren und nachhaltig lokal aufzubauen. Die Tafeln sind eine der größten Ehrenamtsbewegungen in Deutschland.

Für die Unterstützung der Geschäftsstelle der Tafel-Akademie gGmbH in Berlin suchen wir eine/n Bundesfreiwilligendienstleistende/n (U27) in Vollzeit (38,5h/Woche). Der Dienst dauert 12 Monate. Der Beginn der Dienstzeit ist ganzjährig möglich.

Ihre Aufgaben:
Unterstützung der Geschäftsstelle durch allgemeine Bürotätigkeiten
Erstellen von Texten und Bildern für die Homepage und Print-Publikationen
Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit
Allgemeiner Schriftverkehr und Telefondienst
Ablage und Dokumentation
Unterstützung bei der Bearbeitung von Unterlagen
Unterstützung in der Projektarbeit und der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen

Ihr Profil:
Interesse an einer Bürotätigkeit oder an Tätigkeiten im sozialen Bereich
Gute Teamfähigkeit, Flexibilität und Selbstständigkeit
Freude am Organisieren und Durchführen von Seminaren, Tagungen, Konferenzen
hohe Motivation und Leistungsbereitschaft
sehr gutes schriftliches und mündliches Kommunikations- und Informationsvermögen in deutscher Sprache, gute Englischkenntnisse sind von Vorteil.

Wir bieten:
spannende und sinnhafte Aufgaben mit persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten in einem jungen, dynamischen Team
Unterstützung in Berufsfindungsprozessen
kontinuierliche Anleitung und Begleitung
Teilnahme an 25 Bildungstagen in ganz Deutschland
Volles Taschengeld und eine BVG-Karte

Wir freuen uns über Bewerberinnen und Bewerber, die Freude an einer sinnstiftenden Arbeit haben und bieten spannende Aufgaben mit persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten in einem professionellen Umfeld einer gemeinnützigen Organisation. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Bewerberalter
ab 16 bis 27 Jahre
Einsatzort/e
Berlin
Berlin Berlin
Start/Zeitraum
ab sofort
Arbeitszeiten
Mo-Fr
Fahrtkostenpauschale
ja
Art der Beschäftigung
siehe Jobbeschreibung


Anschrift
Germaniastaße 18, D-12099 Berlin
Telefon
030 / 200597620 (D) +49 30 / 200597620
Ansprechpartner
Herr Marco Koppe



Weitere Schülerjobs in diesen Städten:

Welche Schülerjobs gibt es eigentlich?

Inventurhilfe

In fast jedem Geschäft ist einmal im Jahr Inventur angesagt. Das bedeutet, dass alle Artikel, die im Lager und in den Verkaufsräumen sind, gezählt werden müssen. Also eine Bestandsaufnahme, um festzustellen wie viel tatsächlich von jedem Artikel noch da ist. Denn nicht selten geht im Supermarkt eine Flasche zu Bruch oder Sachen werden schlichtweg gestohlen. Bei dem Job geht es also in erster Linie ums... mehr »