Produktionshelfer (m/w) auf 450€-Basis

Jobbeschreibung
Ihre Aufgabe umfasst die Vorbereitung unserer elektronischen Produkte für die Endmontage in unserem Firmensitz in Neuss-Hoisten. Hierzu gehört das Aus- und Einpacken von Produkten in Kartonagen, Einlagern von Waren, Sortierung- und Bereitstellung von Kleinst-Material und kleine vorbereitende Arbeiten für die Endmontage.

Ihr Profil entspricht einer freundlichen, motivierten, teamfähigen, geschickten und vor allem zuverlässigen Person.
Bewerberalter
ab 16 Jahre
Einsatzort/e
Neuss
Berlin Berlin Bonn Nordrhein-Westfalen Brandenburg an der Havel Brandenburg Bremen Bremen Darmstadt Hessen Dortmund Nordrhein-Westfalen Dresden Sachsen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Essen Nordrhein-Westfalen Frankfurt Hessen Fulda Hessen Halle Sachsen-Anhalt Hamburg Hamburg Hannover Niedersachsen Karlsruhe Baden-Württemberg Kassel Hessen Kiel Schleswig-Holstein Köln Nordrhein-Westfalen München Bayern Stuttgart Baden-Württemberg
Start/Zeitraum
sofort
Arbeitszeiten
Mo.-Fr. in der Zeit von 8-18 Uhr; jedoch mindestens 4. Std am Tag
Vergütung
8,00 EUR pro Stunde
Art der Beschäftigung
Geringfügige Beschäftigung / Minijob

Dieses Angebot ist leider abgelaufen. Aktuelle Jobs gibt es hier.

Anschrift
Am Hagelkreuz 3a, D-41469 Neuss
Ansprechpartner
Herr Jens Borgwaldt
Website
http://akkufischer.de/fiweb2/FiSich/rett…
Unternehmensprofil
anzeigen

Die Firma FiSCHER Akkumulatorentechnik ist seit mehr als 35 Jahren mit dem Vertrieb von Akkumulatoren, Rettungszeichenleuchten, Zentralbatterieanlagen, USV-Anlagen und Lastmagneten sowie den dazugehörigen Steuerungen am Markt etabliert.


Welche Schülerjobs gibt es eigentlich?

Babysitten

Einer der beliebtesten Schüler­jobs ist ohne Zweifel das Baby­sitten. Nicht zuletzt, weil es zu den Tätig­kei­ten gehört, die du bereits mit 13 Jahren im privaten Rahmen ausüben darfst. Dennoch ist der Job nicht zu un­ter­schät­zen, denn als Baby­sitter hast du ein Höchst­maß an Ver­ant­wor­tung – nämlich für einen kleinen Menschen! Und gerade deshalb sollte nicht der Blick auf eine schnelle Ta­schen­geld­auf­bes­se­rung im Vor­der­grund stehen, sondern... mehr »