Ferienjob ab 18 J. 11,60€/Std. in Plochingen oder Schorndorf

Jobbeschreibung
Für unseren langjährigen Kunden in Plochingen und Schorndorf haben wir ab sofort bis 30.09.2019 Stellen zu besetzen als

Kontrolleur/in (m/w/d) für parkende Fahrzeuge auf privatem Gelände.

DIESE AUFGABE ERWARTET DICH
- ​Kontrolle der Autos via App

DIESE KOMPETENZEN BRINGST DU MIT
- Deutsch in Wort und Schrift

Arbeitszeit:
Plochingen:
Montag: 9.00-16.00 Uhr
Dienstag: 9.00-20.00 Uhr
Mittwoch: 17.00-21.00 Uhr
Donnerstag: 9.00-21.00 Uhr
Freitag: 09.00-20.00 Uhr
Samstag: 14.00-21.00 Uhr

Schorndorf:
Montag-Samstag: 9.00-16.30/18.00 Uhr // 10.00-19.00 Uhr


Ihr könnt uns gerne Eure Bewerbung (Lebenslauf reicht völlig aus) per Email als PDF an bewerbung@freyzeitarbeit.de senden oder uns per WhatsApp: 0152 233 39 254 kontaktieren.

Wir freuen uns auf Euch!
Euer Team von FREY
Bewerberalter
ab 18 bis 59 Jahre
Einsatzort/e
Schorndorf, Plochingen
Aachen Nordrhein-Westfalen Augsburg Bayern Bayreuth Bayern Berlin Berlin Bonn Nordrhein-Westfalen Braunschweig Niedersachsen Bremen Bremen Dortmund Nordrhein-Westfalen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Essen Nordrhein-Westfalen Hamburg Hamburg Hannover Niedersachsen Karlsruhe Baden-Württemberg Köln Nordrhein-Westfalen München Bayern Münster Baden-Württemberg Osnabrück Niedersachsen Reutlingen Baden-Württemberg Stuttgart Baden-Württemberg Würzburg Bayern
Start/Zeitraum
ab sofort bis 30.09.2019
Vergütung
11,60 EUR pro Stunde
Art der Beschäftigung
Zeitarbeit / Arbeitnehmerüberlassung

Dieses Angebot ist leider abgelaufen. Aktuelle Jobs gibt es hier.

Anschrift
Poststraße 14A, D-73033 Göppingen
Telefon
07161 / 9469930 (D) +49 7161 / 9469930
Ansprechpartner
Frau Nicole Basan


Welche Schülerjobs gibt es eigentlich?

Housesitter

Als Housesitter passt du auf die Wohnung bzw. das Haus von anderen Leuten auf. Sei es, weil sie im Urlaub sind oder zum Beispiel öfter geschäft­lich auf Reisen. Meist geht es darum, dass in der Wohnung oder dem Haus für "Bewegung" zu sorgen ist – es also so aussieht, als wäre jemand da. Denn nicht selten spähen Ein­brecher Objekte aus, wo erkenn­bar ist, dass niemand zu Hause ist, um dann dort einzu­steigen und in aller Ruhe die Bude leerzuräumen... mehr »