Hummeln im Hintern? Schluss mit einschläfernden Büro-Jobs!

Jobbeschreibung
Alle "Nicht-Stillsitzer" aufgepasst! Die Zeit der langweiligen Jobs ist vorbei! Hier ist Action angesagt!

Euch wurde als Kind schon gesagt, dass ihr Hummeln im Hintern habt? Im totalitären Schulsystem mag das ein Nachteil sein; bei uns können eure Hummeln die Welt retten!

Wie? Indem ihr in den Fußgängerzonen Deutschlands mit Spaß und Freude mit Passantinnen und Passanten redet, ihnen Hilfsprojekte von NGOs vorstellt und sie als neue Fördermitglieder gewinnt!

Dabei reist ihr in einem Team von 5-8 fröhlichen Fundraiser:innen durch ganz Deutschland und habt Spaß. Ernsthaft! Nur wer Spaß bei dem Job hat, ist auch wirklich erfolgreich. Deshalb gehören singen, springen und tanzen, wie auch witzige Spiele fest zum Alltag!

Du kannst bei uns mitmachen, wenn du:
• nichts gegen eine gute Portion Verrücktheit hast
• gerne mit Menschen redest
• dich für Menschen-, Tierrechte und Naturschutz begeistern kannst
• mindestens 2-3 Wochen Zeit am Stück hast
Dafür bieten wir dir:
• den witzigsten und abenteuerreichsten Job deines Lebens
• richtig gute Bezahlung, die du selbst beeinflusst: Es gibt 80 € am Tag fix + Boni, wenn du nicht komplett miserabel bist - heißt im Klartext: Du kannst mit 120€/Tag rechnen
• bezahlte Kranken- und Urlaubstage (als erste und einzige Fundraising Agentur btw.!)
• bezahlte Ferienwohnungen und Leihwägen + Sprit
• bombastische Events wie Sommerparty, Incentives, Seminarwochenenden über die du posten wollen wirst!
• phänomenale Aufstieg-Chancen: Du rockst den Job und hast Lust auch ein paar Führungsskills zu lernen? Lass dich von uns kostenlos zur Teamleitung ausbilden!
• arbeite wann und wie viel du willst: Die einzige Begrenzung sind mindestens 2 Wochen am Stück. Den Rest entscheidest du komplett selbst!
• du kannst deine Hummeln endlich ein bisschen Gassi führen und musst sie nicht mehr in deinem Hintern verstecken! ;P

Na wie klingt das? Hinterlasse deine Kontaktdaten und wir melden uns bei dir für einen Info- und Bewerbungstermin, bei dem wir alles weitere besprechen können!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Dein talk2move-Team
Bewerberalter
ab 18 bis 32 Jahre
Einsatzort/e
bundesweit
Aachen Nordrhein-Westfalen Aalen Baden-Württemberg Arnsberg Nordrhein-Westfalen Augsburg Bayern Berlin Berlin Bonn Nordrhein-Westfalen Brandenburg an der Havel Brandenburg Erfurt Thüringen Erlangen Bayern Essen Nordrhein-Westfalen Fürth Bayern Gera Thüringen Hallbergmoos Bayern Jena Thüringen Köln Nordrhein-Westfalen Leipzig Sachsen Leverkusen Nordrhein-Westfalen Nürnberg Bayern Troisdorf Nordrhein-Westfalen Weimar Hessen
Start/Zeitraum
ab sofort
Arbeitszeiten
8h am Tag und 6 Tage die Woche
Fahrtkostenpauschale
kostenlose Fahrzeuge + Sprit
Übernachtungspauschale
kostenlose Ferienwohnungen
Vergütung
120 EUR pro Tag
Art der Beschäftigung
kurzfristige Beschäftigung, befristete Festanstellung

Dieses Angebot ist leider am 07.08.2022 abgelaufen. Aktuelle Jobs gibt es hier.

Anschrift
Michaelkirchstraße 17 / 18 B, D-10179 Berlin
Telefon
030 / 246303330 (D) +49 30 / 246303330
Ansprechpartner
Frau Nadine Sachse
Website
http://talk2move.de/
Unternehmensprofil
anzeigen

Die talk2move Fundraising GmbH ist eine bundesweit tätige face-to-face Fundraisingagentur.
Wir arbeiten ausschließlich für Non-Profit-Organisationen und überzeugen Passanten im direkten Gespräch am Infostand über die Vereinsziele unserer Partner.

Face-to-face Fundraising bedeutet, dass wir die Mittelbeschaffung übernehmen um die wichtigen Projekte der Non-Profit-Organisationen zu realisieren, auszubauen und zu finanzieren.
Um die Qualität unser Arbeit zu sichern und für unsere Partner die hochwertigsten face-to-face Kampagnen durch zu führen, durchlaufen wir ständige Qualitätskontrollen durch interne und externe Qualitätscenter.

Zu unseren Partnern gehören nationale wie international tätige Organisationen, die im Bereich Umwelt- & Naturschutz, Menschenrechte sowie im sozialen Sektor weltweit führende Positionen übernehmen.


Welche Schülerjobs gibt es eigentlich?

Jugendschutztests

Harter Alkohol und Tabak dürfen nicht an Kinder bzw. an Jugendliche verkauft werden. So sieht es das Jugendschutzgesetz zum Schutz von Heranwachsenden vor. Um zu kontrollieren, ob sich die Verkaufsstellen an die Gesetzgebung halten, finden regelmäßig und stichpunktartig bundesweit Jugendschutztests statt. Bei diesen Tests soll geprüft werden, ob man als Jugendlicher problemlos Zigaretten oder Alkohol... mehr »