Bild Einkaufshilfe als Schülerjob

Schülerjob: Einkaufshilfe

Bild Einkaufshilfe als Schülerjob
Bild: istockphoto #48169290

Dieser Job gehört zu den Tätigkeiten, die du bereits mit 13 Jahren machen darfst. Zum Beispiel für Leute, die berufstätig sind und tagsüber keine Zeit dafür haben. Ober aber für ältere Menschen, die nicht mehr so gut zu Fuß und denen die Einkaufstüten zu schwer sind.

An verabredeten Tagen wanderst/radelst du mit einem Einkaufszettel los und klapperst Supermärkte, Obstgeschäfte und auch mal 'ne Reinigung ab. Dafür solltest du gerne unterwegs sein, Preise vergleichen können und wissen, wo du was im Supermarkt findest. Es kann auch nicht schaden, ein bisschen was in den Armen zu haben, falls die Lieferung mal in die vierte Etage zu wuchten ist. Natürlich musst du vertrauensvoll mit dem Geld anderer Leute umgehen können und verlässlich sein.

Finden kannst du einen Job als Einkaufshilfe, wenn du einfach mal in der Nachbarschaft nachfragst. Vielleicht wohnen ja ältere Leute in deinem Haus oder nebenan. Ein Aushang am schwarzen Brett im Supermarkt oder Wurfzettel in die Briefkästen der Nachbarn könnten dir deine ersten Aufträge verschaffen.

Zeitlich kann man je nach Einkauf eine halbe bis 'ne Stunde einplanen. Den Lohn musst du dann mit deinem "Auftraggeber" aushandeln. 5-7 Euro sollten aber schon pro Einkauf drin sein.

„Einkaufshilfe“

Sollen wir dich informieren, sobald wir so einen Schülerjob für dich haben?

Dann registrier' dich hier, abonniere unseren kostenlosen Jobletter und verpasse kein Angebot in deiner Umgebung!