Bild Computerhilfe als Schülerjob

Schülerjob: Computerhilfe

Bild Computerhilfe als Schülerjob
Bild: istockphoto #175388630

Kommt es öfter vor, dass dich Erwach­sene ansprechen, wenn sie Probleme mit ihrem Computer haben? Und kannst du dann im Regelfall auch helfen? Prima, dann mach' doch deine Kenntnisse zu Geld!

Denn nicht selten ist es ja so, dass Erwachsene entweder keine große Ahnung von ihrem Computer haben oder einfach keine Nerven oder keine Zeit, sich darum zu kümmern. Oder sie trauen sich nicht, weil sie befürchten, etwas kaputt zu machen.

So oder so... das ist deine Chance ins Spiel zu kommen und auf diese Art dein Taschengeld aufzubessern. Weil irgendwas ist ja bei jedem irgendwann mal am Computer zu tun, wie zum Beispiel:

  • einen neuen Computer einrichten
  • Betriebssystem updaten
  • Heimnetzwerk oder W-LAN einrichten
  • neue/zusätzliche Festplatte einbauen
  • Router bzw. Internet-Zugang konfigurieren
  • Synchronisierung mit dem Handy einrichten
  • mit der Digitalkamera verbinden
  • Drucker oder Scanner anschließen und einrichten
  • sonstige Geräte anschließen und konfigurieren
  • Programme oder Treiber installieren oder updaten
  • E-Mail-Account einrichten
  • Daten von altem auf neuen Computer übertragen
  • Backup einrichten
  • etc.

An entsprechende Aufträge kannst du kommen, indem du beispielweise einen Aushang im Supermarkt machst oder Flyer an die Laternen in deiner Umgebung klebst. Hierbei ist es empfehlenswert, die möglichen Probleme/Aufgaben wie oben aufzulisten. Wenn da nur "Biete Computerhilfe" steht, ist das vielen Passanten zu allgemein.

Überleg' dir einen Stundenlohn oder, besser noch, Festpreise, damit deine Kunden im Vorfeld wissen, mit welchen Kosten sie bei welcher Aufgabe rechnen müssen.

Wenn du deinen ersten Kunden erfolgreich bei ihren Problemen helfen konntest, sollten weitere Aufträge nicht lange auf sich warten lassen. Gerade in diesem Bereich geht viel über Mund-zu-Mund-Propaganda wie "Da war doch neulich jemand bei dir... kannst du mir mal die Nummer geben.", weshalb Computer-Spezis wie du regelmäßig persönlich weiterempfohlen werden... und einen guten Euro nebenbei verdienen!

„Computerhilfe“

Das wäre ein Schülerjob, der dich interessiert?

Dann registrier' dich hier, abonniere unseren kostenlosen Jobletter und verpasse kein Angebot in deiner Umgebung!